Aktuelles Chronik Galerie Team Konzept Impressum
Osterfest! vom 24.03.2016
Osterfest!
Osterfest!
Osterfest!
Unser Osterfest war toll, die Kinder waren begeistert.
Wir haben getanzt und viele Spiele gespielt. Einige der Kinder wurden in kleine Osterhasen verzaubert. Anschließend ging es raus zum fröhlichen Ostereier suchen. Der Osterhase hat für jedes Kind etwas da gelassen. Zum Abschluss des tollen Vormittags wurden die mitgebrachten Frühblüher in die Erde gebracht.

Danke an alle Eltern für die tollen Pflanzen!
Unsere neue Kletteranlage vom 27.09.2015
Unsere neue Kletteranlage
Unsere neue Kletteranlage
Innerhalb von 4 Wochen entstand unsere neue Kletteranlage auf unserem Berg. Am Samstag, den 26.09.2015, wurde diese feierlich durch den KiFa SFV e.V. auf unserem Herbstfest übergeben, welche die Anlage gesponsert hat. Es ist ein Geschenk zu unserem 4. Geburtstag.

Wir sagen DANKE!

Ebenfalls möchten wir uns bei der Firma Holzbau Jens Gierke BEDANKEN. Herr Gierke hat unsere Ideen aufgenommen und dann dieses tolle Projekt super umgesetzt.

Unsere Kinder sind begeistert und freuen sich darauf alles neu zu entdecken.
» zur Bildergalerie
Kindergartenfußballturnier 2015 vom 18.06.2015
Kindergartenfußballturnier 2015
Heute fand das Kindergartenfußballturnier statt.
Es wurden 2 Spiele gewonnen und 3 verloren. Allen mitgefahrenen Kindern hat es sehr viel Spaß gemacht.
Die Kinder erreichten den 4. Platz bei diesem Turnier. Herzlichen Glückwunsch!

Ein Dankeschön geht an die Eltern und Großeltern, die mit dabei waren, und den KiFa SFV e.V. für die tolle Unterstützung an dem heutigen Tage.
» zur Bildergalerie
Tierwoche 2014 vom 22.07.2014
Tierwoche 2014
Tierwoche 2014
Unsere Tierwoche fand in der ersten Ferienwoche statt. Zu Besuch waren bei uns: das Meerschweinchen Liso, 3 Wochen alte Hühnchen und die Landschildkröte Olivia.

Je zwei Kinder aus jeder Gruppe durften mit unserem Vereinsbus mit unseren Wasserschildkröten zum Tierarzt nach Rostock fahren. Die Untersuchung ergab, dass alle gesund sind. Dort wurde natürlich auch dem Mega-Zoo ein Besuch abgestattet. Des Weiteren fuhren unsere Kleinen zum Futterhaus in Güstrow und besorgten dort neues Futter für unsere Schildkröten.
Anschließend wurde in der Kita das Sommerdomiziel der Schildkröten gereinigt und eine neue Filteranlage wurde eingebaut.

Im Namen der Kinder und Erzieher danken wir dem Team der Tierarztpraxis Dr. Hammer und dem Futterhaus Güstrow.

» zur Bildergalerie
Kindertagsausflug nach Schlage zum Eselhof vom 06.06.2014
Am 06.06.2014 holte uns ein Mietomnibus um 9:00 Uhr vom Kindergarten ab.
Nach einer lustigen Fahrt wurden wir schon beim Eselhof empfangen.
Eselreiten, Eselführen, Eselkutsche fahren und auf dem tollen Spielplatz toben, ließen den Vormittag wie im Fluge vergehen.

Unsere Küchenfrau Sylvi sorgte für das leibliche Wohl, denn unsere Essenfirma Dussmann hat uns extra Nudeln mit Tomatensoße, Obst und Getränke mitgeschickt. Gegen 13:00 Uhr ging es dann wieder los in Richtung Güstrow, heute ausnahmsweise ohne Mittagsschlaf (dieser wurde von einigen Kindern dann im Bus nachgeholt :))

Herzlichst danken möchten wir dem Kifa SFV Güstrow e. V. für die großzügige Spende, unseren Eltern für die Spenden am Frühlingsfest für das leibliche Wohl und der Geschäftsführung.

Kindergartenfußballturnier 2014 vom 27.05.2014
Bei windigem Wetter traten wir den Weg zum Jahnstadion an. Das Turnier fing für uns super an, denn das erste Spiel siegten wir mit 7:1.

Danach kamen schwere Spiele auf uns zu.
Drei Spiele verloren wir und eins endete unentschieden.

Somit belegten wir den 4. Platz in der Staffel. Im Spiel um Platz 7 trafen wir aufs Bärenhaus. Das Spiel endete mit 3:1 für uns und so belegten wir einen guten 7. Platz.

Als durchschnittlich jüngste Truppe können wir stolz auf den 7. Platz sein!
Zum Abschluss gab es noch für jeden eine leckere Bratwurst. Jede Kita erhielt einen Pokal und einen Ball für die Kinder.

Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr!

Frühlingsportfest 2014 vom 25.04.2014
Sport Frei! Osterei! Frühlingssportfest in der Kita Känguru!
In der Sport- und Gesundheits- Kita Känguru werden die Ostereier nicht einfach nur gesucht.

Zur Eröffnung gab es Gymnastik nach Musik, die die Kinder schon in den letzten Wochen auf dem Hof einstudiert hatten. Gemeinsam mit Eltern, Geschwistern und Großeltern mussten die Kinder an drei „Waldstationen“ und vier „Stationen rund ums Ei“ Geschick, Ausdauer und Treffsicherheit beweisen.
An jeder Station galt es einen Stempel zu erlangen. Bei einem vollen Stempelblatt gab es viel Lob und eine Überraschung vom Osterhasen.

Bei Stockbrot, Osterfeuer, von Eltern gebackenem Kuchen und dem „Sport- Mobil“ der Landessportjugend MV konnte noch fröhlich gefeiert werden.

Großen Dank an unsere Eltern und dem KiFa SFV Güstrow e.V. für die Unterstützung!


Herbstfest 2013 vom 28.10.2013
Erstes Kinder-Herbstfest in Güstrow startete mit vollem Erfolg!

Das Kinder Herbstfest war zuerst von der Kita Känguru als kleines Fest geplant, doch als der Inhaber der Kita Herr Sanewski mit dem Behindertenverband Güstrow sprach, um auch mal den Kindern eine andere Art von Mobilität vorzustellen, kam die Idee noch andere Vereine mit ins Boot zu holen. So kamen immer mehr Vereine wie der KiFa SFV Güstrow e.V., Villa Kunterbündnis, ATSV, Verkehrswacht und sogar die Deutsche Kinder Hilfe, die für das Herbstfest 500,- € spendeten. Plötzlich meldeten sich auch Firmen und wollten das Herbstfest unterstützen.

Frau Meinköhn von Babys & Kids spendete über 300 Artikel, PC Spezialist stellte eigens für das Herbstfest Tattoos mit der Aufschrift (Kinder Herbstfest Güstrow) her, die Stadtwerke unterstützen uns mit ihrem Trinkwasser Wagen und der Handelshof hat dazu Kinderpunsch geschenkt. Die Tagesmutter Silke Ibold hat einen riesen Topf Kürbissuppe für das Fest gekocht. Der Hagebaumarkt kam mit einem Stand und führte dort Spiele mit den Kinder durch, die Volkssolidarität sorgte für das leibliche Wohl der Kinder und verteilte kostenlos 200 Portionen Milchreis. Die Freie Schule Güstrow veranstaltete einen Mitmachzirkus der bei den kleinen sehr gut ankam. Ein großes Interesse hatten die Eltern und Großeltern auch an dem Elektromobil vom Sanitätshaus Kleeblatt.

Das Motto des Kinder-Herbstfestes war schwierig zu finden, denn es ging um Inklusion und Zusammenhalt aller Güstrower, wie sollte das Motto nur lauten, das war die große Frage?
Da kam Herrn Steinke von der Firma Web2online und Pressewart des Behindertenverbandes auf das Motto, was passender nicht sein könnte.
„Der Herbst ist bunt, Güstrow auch!“
Damit sind wir alle gemeint, ob Kinder, Behinderte oder auch die Asylbewerber, die das Herbstfest nicht nur bei dem Aufbau unterstützen, sondern auch aktiv mitmachten. Sie machten einen Kuchenstand und Kinderschminken, das wurde von den Besuchern gut angenommen.

Familie Sieling gehörte mit zum Kern der Hauptveranstalter und sponserte ein Karussell und Hüpfburgen. Es kamen mehr Gäste als die vielen Veranstalter erwartet hatten, es hatte Volksfest Stimmung, wo DJ Mario Kohlhagen einen großen Beitrag zu leistete. Da die Fläche groß genug war, dank der Kita Känguru, ATSV und auch Familie Sieling, die ihre Grundstücke zur Verfügung stellten, war genug Platz für Spiel und Sport. Die Kinder amüsierten sich beim Schubkarrenrennen, Rollstuhlslalom und Slakline. Schlangen gab es besonders am Karussell und beim Kinderschminken. Trotz des kleinen Schauers am Abend, waren noch viele zur Feuershow der Freien Schule und dem Laternenumzug dabei.

Am Abend setzten sich die Veranstalter zusammen und waren sich sofort einig, die Vorbereitung die über einen Monat in Anspruch genommen hatten, haben sich mehr als gelohnt. Herr Sanewski dankte allen für die tolle Zusammenarbeit und war sichtlich über den Erfolg gerührt.

Dieses Herbstfest soll zum festen Bestandteil des Veranstaltungskalenders in Güstrow werden und wir hoffen, dass 2014 noch mehr Vereine und Firmen uns bei diesem schönen Herbstfest unterstützen.

Daniel Steinke

Brandschutzübung 2013 vom 17.06.2013
Brandschutzübung 2013
Brandschutzübung 2013
Brandschutzübung 2013
Am Montag, den 10.06.2013, wurden unsere Erzieherinnen im Umgang mit einem Handfeuerlöscher geschult, damit im Ernstfall jeder Handgriff sitzt. Im Fokus der Übung lag das punktuelle Löschen eines offenen Feuers.


Als Unterstützung für diesen Lehrgang kam extra die Firma Kasbohm Brandschutz aus Tollow in die Kita und unterstützte diesen tatkräftig.


Nach dem obligatorischen theoretischen Teil ging es zum praktischen Teil über. Zu Übungszwecken wurde ein Feuer entfacht, welches anschließend von jeder Erzieherin bekämpft werden musste. Aber auch bei einer so wichtigen Übung kam der Spaß nicht zu kurz - wer möchte nicht mal mit einem Feuerlöscher ein Übungsfeuer bekämpfen!?